ESSEN & ERLEBEN

IM ODERBRUCH

Rathsdorf 21

16269 Wriezen

31. August 2017

KOCHKURSE

"Vom Schwein zur Wurst" wieder Anfang 2018

Anfang des Jahres 2018 bietet Küchenchef Alfons Breier wieder mehrere Tageskurse „Vom Schwein zur Wurst“ an. Schlachtsaison ist stets in der kühleren Jahreszeit, damit das frische Fleisch und luftgetrocknete Wurst nicht verderben.

Sie finden jeweils sonnabends ab 10.30 Uhr statt und dauern bis ca. 18 Uhr. Angeboten werden die nächsten "Wurst-mach-Kurse"

                 am 13. und 20. Januar sowie am 10. und 17. Februar 2018.

 

Als gelernter Fleischer und Küchenchef bereitet der Restaurantchef auch für die Restaurantküche und den Hofladen ab und an Fleischprodukte selbst vor.

Interessierten Gästen gibt er gern sein Wissen weiter. Im Tageskurs werden vorbereitete Schweinehälften gemeinsam fachmännisch  zerlegt, verarbeitet und verwurstet. Sie lernen, was am Schwein zu Schnitzel, Kotelett oder Rippchen wird und wie man Wurst herstellt, würzt und haltbar macht.

Leberwurst, Bratwurst für den Grill und haltbare Mettwurst stellen Sie dabei selbst her. Frische Kräuter und Gewürze spielen für den Geschmack natürlich auch eine Rolle. Hier profitieren Sie von den Erfahrungen des Küchenchefs ganz besonders.

Für die Teilnehmer gibt es zur Stärkung zwischendurch Leckeres vom Schwein. Am Ende erhält jeder Teilnehmer ein Wust-Fleisch-Paket im Wert von 90 Euro zum Mitnehmen.

Pro Person kostet der Kurs 190 Euro — inkl. Essen und Fleisch-Wurst-Paket.

 

Zurück                                              Mehr Dazu:  Kochkurse

 

Eine Schweinehälfte zerlegen und selbst Wurst machen lernen Sie im Tageskurs mit Alfons Breier. Dabei werden Schweinehälfte zerlegt und verarbeitet.

DOWNLOAD

Mi — Sa  11.30—21 Uhr  /  So u. Feiertage 11.30—16 Uhr

Bitte beachten Sie: Küchenschluss ist jeweils 90 Minuten vor Schließen.