ESSEN & ERLEBEN

IM ODERBRUCH

Rathsdorf 21

16269 Wriezen

AKTUELLES

Kalte Küche

Löwenzahnblätter-Smoothie

Grüne Smoothies sind gesund. Geben Sie doch einmal 5 Blätter Löwenzahn, 1 Banane, 200 g Heidelbeeren, 2 Blätter Wirsing, 1 Kiwi und 1 kleines Stück Ingwer sowie etwas Wasser oder Eiswürfel in den Mixer.

Wer einen eher milden Geschmack bervorzugt, sollte junge Läwenzahnblätter für seinen Grünen Smoothie verwenden oder zusätzlich weitere andere Wildkräuter wie Gänseblümchen, Giersch oder Gänsefingerkraut hinzugeben.

Wer einen etwas bitteren Geschmack favorisiert, kann auch die älteren Blätter in den Smoothie-Mixer geben.

Auch die Wurzel der Pflanze kann zerkleinert und in den Mixer gegeben werden. Ein guter Mixer schafft auch diese etwas festere Konsistenz.

Löwenzahn bringt die Verdauung in Schwung, wirkt entzündungshemmend und hat jede Menge gesunde Vitamine und Mineralien.

 

 

 

 

 




ca. 15 min

ca. 15 min


Zeitaufwand

zum Kräutersammeln

für das Vorbereiten und Mixen des Smoothies